No. of vaccines administered at Semmelweis University - 22 January 2023
545262 Total vaccines
Medizinische Terminologie (Griechisch-lateinische Fachsprache für Mediziner)
  • Studierende des 1. Studienjahres absolvieren das obligatorische Fach „Medizinische Terminologie“ im 1. Semester, da es laut deutscher Approbationsordnung für Ärzte ein Kriterium für die Ausstellung des Zeugnisses über den ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung bildet. Das Fach vermittelt die wichtigsten Grundkenntnisse der lateinischen anatomischen Terminologie und bietet eine Einführung in den klinischen Fachsprachgebrauch. Studierende mit Latinum werden von der Teilnahme an den Kursen bis zum ersten Klausurtermin (ung. 6. Woche) befreit, sie müssen aber die erste Klausur mitschreiben und für den Rest des Semesters am Unterricht teilnehmen bzw. auch den Endsemestertest bestehen.
  • Das als Wahlpflichtfach angebotene Studienfach „Terminologie der klinischen Fachgebiete“ ist frei zu belegen. Im Rahmen des Studienfaches wird die anatomische Terminologie der Weichgewebe geübt und parallel die klinischen Termini der einzelnen Fachgebiete aufgrund authentischer medizinischer Dokumentation vorgestellt, um die Studierenden auf die in der klinischen Praxis notwendigen Dokumentation- und Kommunikationskompetenzen vorzubereiten.

 

Ungarische Medizinische Fachsprache / Ungarische Zahnmedizinische Fachsprache

Die Ungarische Medizinische/Zehnmedizinische Fachsprache ist Pflichtfach
– für Medizinstudent:innen in den ersten vier Semestern;
– für Zahnmedizinstudent:innen in den ersten sechs Semestern.

  • Studierende der Humanmedizin legen am Ende des 4. Semesters ein mündliches Rigorosum („Fähigkeitsprüfung“) ab, in den vorherigen Semestern bekommen sie eine Praktikumsnote.
  • Studierende der Zahnmedizin legen am Ende des 6. Semesters ein schriftliches und mündliches Rigorosum ab. Die vorherigen Semester enden mit einer Praktikumsnote.

(Die Beschreibung ist nicht vollständig, detaillierte Informationen finden Sie auf der Webseite des Instituts für Fachsprachen.)