Number of vaccines administered at Semmelweis University - 25 February 2021
62201 Total vaccines
10497 Semmelweis Citizens vaccinated

Als Anerkennung seiner fachlichen Arbeit im Verteidigungskampf gegen Coronavirus und seiner Schlüsselrolle beim Informieren der Bevölkerung kürte die Redaktion der Zeitschrift Figyelő Dr. Béla Merkely, Rektor der Semmelweis Universität zum Menschen des Jahres 2020. Der Preis wurde dieses Jahr zum sechsten Mal von der Redaktion verliehen. Im Interview anlässlich dieser Ehrung sprach der Rektor unter anderem darüber, dass die Herdenimmunität nach optimistischen Prognosen bis Anfang Sommer erreicht werden kann.

Dr. Béla Merkely leistete bedeutende Arbeit während der Pandemie, außer seinen Fachkenntnissen spielte er auch beim Informieren der Bevölkerung eine leitende Rolle. Durch diese Arbeit trug er auch dazu bei, damit die Bevölkerung eine bewusstere Einstellung in der Zeit der Pandemie hat – gab die Redaktion die Begründung, warum der Rektor der Semmelweis Universität zum Menschen des Jahres 2020 gekürt wurde.

Aus Anlass der Verleihung des Preises wurde mit dem Rektor auch ein Titelinterview von Figyelő gemacht. In diesem Interview sprach Dr. Béla Merkely unter anderem darüber, dass wir schon seit mehr als zehn Monaten mit COVID-19 zusammenleben. Wir wissen über das Virus immer mehr, konnten es jedoch noch nicht vollständig kennenlernen. Nach unserem Kenntnisstand ist jedoch sicher, dass das Coronavirus eine von den meisten infektionsfähigen Erkrankung der oberen Atemwege verursacht, wo die Schwächen des Immunsystems besonders wirksam ausgenutzt sind – formulierte der Rektor. Die Herdenimmunität kann sich erst dann herausbilden, wenn die Anzahl der geimpften und früher infizierten Menschen sechzig Prozent der Bevölkerung erreicht, und dies kann dann zum Ende der Pandemie führen – sagte er. Nach optimistischen Prognosen werden wir es bis Anfang Sommer erreichen können – fügte der Rektor noch dazu.

Weiterhin sprach Dr. Béla Merkely darüber, dass die Ursache des diversen Krankheitsbildes und Ablaufs von COVID-19 derzeit noch nicht bekannt ist.  Nach seiner Meinung werden durch das Virus bestimmte Patientengruppen wegen Umwelteinflüssen und genetischen Wirkungen selektiert, bei denen sehr schwere Covid-19-Verläufe beobachtet wurden. „Bis sich die Herdenimmunität herausbildet, sind wir alle in großer Gefahr; Menschen im hohen Alter, mit Übergewicht, mit Diabetes und onkologischen Krankheiten gehören zu den am meisten gefährdeten Corona-Risikogruppen“ – formulierte der Rektor.

In dieser außerordentlich schwierigen Situation konnten wir die Kraft der Zusammenarbeit auch erleben – betonte er. „Als Rektor bin ich auf Mitarbeiter unserer Universität – die im Kampf gegen Pandemie vom Anfang an mitkämpften – außerordentlich stolz“ – sagte er.

 

Pálma Dobozi
Photo: Attila Kovács – Semmelweis Universität (featured image); Titelbild – Figyelő
Übersetzung: Judit Szlovák