Betűméret: A A A

Bewerbung und Zulassung

Es werden nur Bewerbungen für das im selben Jahr im September beginnende Studienjahr angenommen. Grundvoraussetzung für eine Bewerbung ist das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife (eine Fachhochschulreife ist nicht ausreichend!) 

Online-Bewerbung

ACHTUNG! Die Bewerbung wird ohne das Online-Anmeldeformular nicht bearbeitet!

Die Bewerbungsunterlagen mit dem ausgedruckten Anmeldeformular sind dann bis 31. August, 2017 (Poststempel) auf dem Postwege an die folgende Adress zu senden
Semmelweis Universität
Studiensekretariat des deutschsprachigen Pharmaziestudiums 
Budapest, Üllői út 26.,
H-1085
Ungarn 

(Nachträglich kann man sich noch bis spätestens 13. September 2017 anmelden.) 

Die Bewerber werden ab Mitte August 2017, bzw. nach Eingang des Abiturzeugnisses bis spätestens Mitte September 2017 über die Entscheidung der Universität verständigt. (Telefonische Auskunft kann diesbezüglich nicht erteilt werden!) Dem Zulassungsbescheid werden detaillierte Informationen über Formalitäten und Daten der Aufnahme des Studiums beigelegt.

Bewerbungsunterlagen

I. Die Bewerbungsunterlagen bestehen aus:

Bei der Online-Bewerbung ausgedrucktes Anmeldeformular mit Passbild;

Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife (beglaubigte Kopie). Ist man zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht im Besitz desselben, so ist vorläufig das Halbjahreszeugnis des lfd. Schuljahres beizulegen. Geht aus dem Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife nicht hervor, ob und wie lange Latein, Biologie, Chemie und Physik gelehrt wurden, sind vorherige Zeugnisse beizulegen.

Ausführlicher Lebenslauf;

Gesundheitsattest (Bestätigung eines Arztes, aus der hervorgeht, dass der Bewerber körperlich und geistig für ein Pharmaziestudium geeignet ist);

Fotokopie des Reisepasses bzw. des Personalausweises;

Eventuell Nachweise über bereits absolvierte Studien in den Fächern Physik, Chemie, Biologie oder Mathematik.

Bewerbungsgebühren

II. Bewerbungsgebühren:

Die Bewerbungsgebühren in Höhe von 200 EUR sind auf nachstehendes Konto – mit Angabe des Namens des Bewerbers und mit der Angabe “Semmelweis pharm.”– zu überweisen (die Überweisungsgebühren gehen zu Lasten des Einzahlers):

“IS INTERNATIONAL STUDIES”
IBAN: HU73-10300002-10476764-48820016
Swift, BIC: MKKBHUHB

MKB Bank


H-1821 Budapest V., Szent István tér 11.


(Hauptfiliale: H-1056 Budapest, Váci u.38.)

Der Beleg über die getätigte Einzahlung ist der Bewerbung beizufügen. Andernfalls wird die Bewerbung nicht bearbeitet!

Auswahlkriterien

III. Auswahlkriterien:

  • Eine Aufnahmeprüfung findet nicht statt;
  • Der Auswahl erfolgt aufgrund der vom Bewerber eingebrachten Unterlagen;
  • Da das Studium stark naturwissenschaftlich ausgerichtet ist, werden jene Bewerber bevorzugt, die – neben aufzuweisenden Abiturleistungen –
    1. naturwissenschaftliche Fächer (Physik, Chemie, Biologie, Mathematik) nicht frühzeitlich abgewählt haben,
    2. naturwissenschaftliche Fächer als Leistungskurs absolviert haben;
    3. naturwissenschaftliche Fächer im Rahmen von Kursen zur Vorbereitung auf ein Pharmaziestudium absolviert haben;
    4. naturwissenschaftliche Fächer an einer Universität belegt haben;
    5. nach dem Gymnasium im Gesundheitswesen tätig waren oder dort ihren Zivildienst abgeleistet haben.

Kontakt

Informationen erteilt:

  • College International (Studentenservice)
    Unsere Referenz in Deutschland:
    Frau Dr. pharm Stefanie Höffle
    Frau Höffle studierte Pharmazie an der Semmelweis Universität Budapest (1991-96);
    danach Erteilung der deutschen Approbation in 1996;
    Seit 2005 Inhaberin der Mauritius-Apotheke in Rülzheim.
    Adresse: 76761 Rülzheim , Mittlere Ortsstr. 88
    Telefon: 0049- 176-2318-5577
    E-Mail: mauritius.apotheke@t-online.de