Number of vaccines administered at Semmelweis University - 22 January 2021
16871 Total vaccines
7249 Semmelweis Citizens vaccinated

Liebe Studentinnen und Studenten,

Sie finden hier wichtige technische Informationen über das Studium an unserer Klinik.

Der Stundenplan ist im Neptun-System, auf unserer Webseite und auch HIER erreichbar. Es wird empfohlen, ihn direkt vor dem Turnus zu prüfen, weil er immer nach den aktuellen klinischen Beschäftigungen aktualisiert wird.

Blöcke:

  1. Block 19. October – 6. November 2020
  2. Block 2. November – 20. November 2020
  3. Block 11. Januar – 20. Januar 2021 
  4. Block 25. Januar – 03. Februar 2021

Dieses Unterrichtssystem ist sowohl für Sie als auch für uns neu. Deswegen bitten wir Sie, uns durch konstruktive Bewertungen zu helfen, damit wir es weiter optimalisieren können.

Die Blöcke bestehen aus 3 Wochen. Die erste Woche findet als Fernunterricht statt.

Linke für Zoom Meetinge finden sie HIER.

In der 2. Woche finden Praktika und der Wettbewerb statt. Treffpunkt für Station und Ambulanz Praktika ist im Hochparterre, dort bekommen Sie Kittel und Schlüssel zu den Schränken.

Teilnahme an den Praktika in der Klinik ist nur mit einem negativen SARS-Cov-2 PCR Test Ergebnis, das nicht älter als 2 Monate ist oder einem positiven COVID Serologie Ergebnis, das nicht älter als 6 Monate ist, möglich.

Am Ende der 2. Woche veranstalten wir einen Wettbewerb. Die besten 3 Ergebnisse bedeuten automatisch eine 5 für den praktischen Teil der Prüfung. Die anderen Studenten müssen eine praktische Prüfung (Patientenuntersuchung) bestehen. Nachholen und Wiederholung der praktischen oder theoretischen Prüfung ist im nächsten Turnus möglich.

Treffpunkt am Prüfungstag (in der 3. Woche) ist auch im Hochparterre, um 8:00 Uhr morgens. Nach bestandener praktischer Prüfung (Patientenuntersuchung) folgt die theoretische Prüfung. In der theoretischen Prüfung muss jeder Student insgesamt 3 Themen von Prüfungsfragen I-II-III ziehen (von jedem eins), und über jedes Thema sprechen. 

Es wird empfohlen, dass Sie sich mindestens eine Woche Zeit für die Vorbereitung auf die theoretische Prüfung geben. (Weniger Vorbereitung ist nach unserer Erfahrung riskant.)

Benutzung von Handys, Tablets und weiteren schriftlichen oder elektronischen Hilfsmitteln ist verboten. Die Prüfung gilt in solchen Fällen als nicht bestanden. Elektronische Geräte müssen im Schrank bleiben, oder sie müssen am Anfang der Prüfung dem Prüfer übergeben werden.

Direktor Prof. Dr. Miklós Sárdy, Privatdozentin Dr. Györgyi Pónyai (zuständig für die deutsche Fakultät für Allgemeinmedizin), und Dr. Uğur Çakir (Stellvertreter) wünschen Ihnen ein erfolgreiches Studium.