No. of vaccines administered at Semmelweis University - 04 December 2022
543883 Total vaccines

 

Liebe Studentinnen und Studenten,

Sie finden hier wichtige technische Informationen über das Studium an unserer Klinik.

Der Stundenplan ist auf unserer Webseite erreichbar. Es wird empfohlen ihn direkt vor dem Turnus zu prüfen, weil er immer nach den aktuellen klinischen Beschäftigungen aktualisiert wird.

Blöcke: 

1. Block 17. October 2022 – 4 Noveber 2022

2. Block 2. November 2022 –  18. November 2022

 

Vorlesung, PBLs (problem based learning), Praktika, und Prüfungen finden unter persönlicher Teilnahme in der Klinik statt.

Die Vorlesung, das PBL und das Quiz findet am II. Stock, im Raum 209 oder im Hörsaal statt. Treffpunkt für Praktika ist im Hochparterre, dort bekommen Sie Mäntel, und wenn nötig, Masken. Verwendung des Mund-Nasen-Schutzes und Handdesinfektionsmittels ist nach Direktiven Herrn Rektors während der Praktika obligatorisch.

Am Ende der 2. Woche jedes Turnus veranstalten wir ein Wettbewerb. Die 3 besten Ergebnisse bekommen automatisch eine 5 für den praktischen Teil der Prüfung. Die anderen Studenten müssen eine praktische Prüfung neben dem Krankenbett bestehen.

Die Bewerbung für die Prüfung ist durch das Neptun-System möglich.

Treffpunkt am Prüfungstag ist auch im Hochparterre, um 8:00 Uhr morgens. Nach bestandener praktischer Prüfung kommt die theoretische Prüfung. Bei der theoretischen Prüfung muss jeder Student insgesamt 3 Themas von Prüfungsfragen I-II-III ziehen (von jedem eine), und über jedes Thema sprechen. Bei der praktischen Prüfung bewerten wir die Grundkenntnisse in Dermatologie und die Erkennung von Effloreszenzen und häufigen Hautkrankheiten.

Nachholen und Wiederholung der praktischen oder theoretischen Prüfung ist im nächsten Turnus möglich.

 

Es wird empfohlen, dass Sie sich mindestens eine Woche (besser 9-10 Tage) Zeit für die Vorbereitung auf die theoretische Prüfung geben. Weniger Vorbereitung ist nach unserer Erfahrung riskant. Während der Prüfung bewerten wir nicht nur das Faktenwissen, sondern auch das logische Denken und das Verständnis worüber Sie gelesen haben.

Nutzung von Handys, Tablets, und weitere schriftliche oder elektronische Hilfsmittel ist verboten. Die Prüfung gilt als nicht bestanden in solchen Fällen. Elektronische Geräte müssen im Schrank bleiben, oder sie müssen am Anfang der Prüfung dem Examinator übergeben werden.

Direktor Prof. Dr. Péter Holló und Dozentin Dr. Györgyi Pónyai, zuständig für die Fakultät, wünschen Ihnen erfolgreiches Lernen.