• Biologische und klinische Untersuchung und Entwicklung von maxillofazialen Weich- und Hartgewebsrehabititationsverfahren
  • Optimierung und Forschung der Form, Materialzusammensetzung und Oberflächeneigenschaften von in der Kieferchirurgie verwendeten Implantaten und Instrumenten
  • Klinische Verwendung von unterschiedlichen Knochenersatzmaterialen, Knochenregenerationsverfahren
  • Neue kemotherapeutische Protokolle in der Behandlung von Kopf-Hals Tumoren
  • Klinische Prüfung von antineoplastischen Medikamenten
  • Preventive Untersuchung von der gefährdeten Population zur Vorbeugung von oralen Tumorerkrankungen
  • Untersuchung und Behandlung von Bisphosphonat induzierte Weichteil- und Knochennekrosen
  • Diabetes mellitus und orale Tumoren
  • Entwicklung und Anwendung der 3D Kefalometrie
  • Etiologie und Epidemiologie der in jugendalter auftretende bösartige orale Tumoren
  • Prognose der HPV verursachte orale Tumoren
  • Untersuchung der prognostischen und prediktiven Faktoren der orale Tumoren
  • Forschung der sozioökonomischen Hintergrund der oralen Tumoren
  • Horizontale Knochenaugmentation mit Titannetz einzeitig mit der Implantateinsetzung
  • Rolle der Biomaterialien in Knochenregenerationsmethoden (PRF, PRP)
  • CBCT Vergleichsuntersuchungen zur Beurteilung der Erfolg von Knochenaugmentationsoperationen