Betűméret: A A A

Klinische Arbeit

Klinische (Patientenversorgung) Arbeit für 1 Kreditpunkt/Semester, Studenten müssen mindestens erfolgreische Klinische Arbeit in 3 Stunden gelegentlich auf möglicherweise wöchentlicher Basis machen.

Zertifikat und Bewertung ist bei der Klinikleiter, der Student muss über den erworbenen Fähigkeiten berichten.

Fachleiter: Prof. Dr. Kinga Karlinger med. habil.

Lehrern: Dr. med. Ádám D. Tárnoki PhD, Dr. med. Dávid L. Tárnoki PhD, Dr. med. Miklós Krepuska PhD

Termine: nach Bespreschung mit den verantwortlichen Lehrern in Dienstzeit.

Applikation in Neptun. Terminbuch am Doodle.

Ort: Sonografie Abteilung, Radiologieklinik (Neues Gebaude, 1. Stock) 78/a Ulloi strasse, 1082 Budapest

Bitte Kittel mitnehmen und am Sonografie Abteilung warten.

In Abwesenheit von Ultraschallfällen kann man Sonografie aufeinander üben, oder in Röntgen Notversorgung beitreten (CT, Röntgen).

Vorbedingungen:

· Dreimalige Abwesenheit von den Praktika wird toleriert (max. 10 Präsenz)

· Präsenz: maximum 2 Präsenz/Monat/ Student

  • Termin: max. 3 Studenten / 3 Stunden in Dienstzeit

Anforderungen:

• Kenntnis der Vorbereitung der Ultraschalluntersuchungen

• Erfahrung in Ultraschall-Maschine-Software, Kenntnis der Sonografie Transducern (wann benutzen wir welchen Schallkopf usw.)

• Kenntnis der FAST (Focused Assessment with Sonography in Trauma a) Ultraschall

• Kenntnis der eFAST (Extended Focused Assessment with Sonography in Trauma) Ultraschall

• Kenntnis der RUSH (Rapid Ultrasound for Shock and Hypotension) Ultraschall

• Anerkennung der freien Bauchflüssigkeitsspüren

• Erkennung der Pneumothorax, alveoläre und interstitielle Ödemen und Pleuraflüssigkeiten

• Anerkennung der großen Bauchorganne (Leber, Gallenblase, Nieren, Milz, Blase) und der großen Gefäßen, Erkennung von akuten Unterschiede (Aortenaneurysma, Hydronephrose, akute Cholezystitis)

Am Ende des Kurses Stundenten müssen die folgende Kenntnisse erwerben:

• Durchführung FAST, eFAST und RUSH Ultraschall

• Durchführung einer Abdomen Sonografie und akute Unterschiede in Grundstufe

• Ein Medizinstudent am Ende des Kurses sollte sollte die rechte Entscheidung haben, zu welcher Abtelung / Radiologie sollte er/sie die Fälle weiterleiten.

Weitere Kursinformation: tarnoki2@gmail.com