Schriftgröße: A A A

Forschung

Das Institut entwickelte dank von mehreren ungarischen und internationalen Ausschreibungen bedeutende wissenschaftliche Forschungsprogramme der psychischen Gesundheit, der Bioethik sowie der Schlafforschung. Das Institut war der Konsortialleiter von zwei aufeinanderfolgenden Nationalen Forschungs- und Innovationsausschreibungen, sowie der Gewinner von zwei Ausschreibungen der Wissenschaftlichen Schule des Nationalen Wissenschaftlichen Forschungsfonds. Darunter wirkt „Europäisches Bündnis gegen Depression” (European Alliance Against Depression, EAAD)  als nationales mehrstufiges Präventionsprogramm vor der Depression und dem Suizid in Ungarn.